BLOG

Tipps für die berufliche Neuorientierung
Mitarbeiterbindung – Führung

Ein Vorstellungsgespräch ist für beide Seiten eine stressige Situation.Das Unternehmen will guten Eindruck machen. Es geht darum die richtige Person für den weiterlesen

Was geht Ihnen durch den Kopf, wenn ich von Profiling spreche?Denken Sie sofort an diese Krimis:Die Polizei weiß nicht mehr weiter und weiterlesen

Wie geht es Ihnen, wenn Sie den Begriff Work-Life-Balance hören oder lesen?Verdrehen Sie innerlich schon die Augen und fragen sich, was dieses weiterlesen

Das innere Team„Zwei Seelen wohnen ach in meiner Brust“ – wie kann ich mit meinem „Inneren Team“* umgehenGeht es Ihnen manchmal auch weiterlesen

Dieser Hype im Online-Coaching – ein echtes Coaching ist doch viel besser!Stimmt das wirklich?Auf diese Frage gebe ich Ihnen meine ehrliche Antwort.Braucht weiterlesen

Der Lebenslauf – Ihr Aushängeschild Der Lebenslauf ist ein wichtiges „Marketing-Instrument“ bei Ihrer Bewerbung.Wenn Ihre berufliche Erfahrung überzeugt, habe Sie gute Chancen weiterlesen

Es gibt viele Halbwahrheiten und Gerüchte über Assessment Center.In diesem Artikel geht es um die Aufgaben – üblicherweise Übungen genannt - in weiterlesen

Einarbeitung?Immer wieder höre ich von Unternehmen, wie schwierig es ist, gute, passende Fachkräfte zu finden.Als Antwort auf meine Frage: "Wie gestalten Sie weiterlesen

Karriereberatung – was steckt dahinter?Wenn Menschen zu mir in die Karriereberatung kommen, haben Sie sich entschieden Ihre berufliche Situation zu verändern.Viele kommen weiterlesen

Wenn es um die Suche nach dem Traumjob geht, werde ich von meinen Klienten oft auf das Thema Arbeitszeugnis angesprochen.„Kann ich denn weiterlesen

Traumjob finden oder schon gefunden?In der Arbeit mit meinen Klienten steht oft die Suche nach dem Traumjob, nach neuen beruflichen Möglichkeiten im weiterlesen

Ich freue mich, diesen Artikel mit Ihnen zu teilen. Gabriele Rejschek-Wehmeyer ist Inhaberin einer PR-Agentur und Schreibcoach. Sie hat mir schon viele weiterlesen

Selbstverständlich gehört zur Vergütung ein angemessenes Gehalt. Wichtig ist ein eindeutiges und nachvollziehbares Gehaltsgefüge. Denn auch wenn es im allgemeinen „verboten“ ist, weiterlesen

Vor einiger Zeit hat mich meine Kollegin Britta Broscheinen zum Thema Existenzgründung interviewt. Sie arbeitet - wie ich auch – mit Menschen weiterlesen

Ich habe vor einiger Zeit Post von einer Klientin bekommen und sie hat mir die Erlaubnis gegeben, diesen Brief mit Ihnen zu weiterlesen

"ProfileXT gibt optimalen Rundumblick"Interview* mit Ronald Schmautz, Prokurist, Volksbank Raiffeisenbank, Starnberg-Herrsching-Landsberg eG, Niederlassung Herrsching Profiler: Guten Tag, Herr Schmautz, seit einigen Jahren weiterlesen

ProfileXTSales hilft, bessere Leute einzustellenInterview* mit Christian Fessel, Leiter des Bereichs Recruiting, Personalentwicklung und Unternehmenskultur bei Liftstar.PROFILER: Herr Fessel, können Sie uns weiterlesen

Checkpoint 360 Grad hat uns im Rahmen unseres Change Prozesses wertvolle Erkenntnisse vermittelt Interview* mit Mike Carlos Wolf,Sprecher der Geschäftsleitung der keeeper-GruppePROFILER: weiterlesen

Wer heute auf Personalsuche ist, muss viel Geduld mitbringen. Bei manchen Positionen ist es eine Suche nach der Stecknadel im Heuhaufen.Die PersonalsucheEndlich weiterlesen

Wer von Personalkosten spricht, hat dabei meistens den Personalaufwand im Blick und denkt an Gehälter und die sogenannten Lohn-Nebenkosten.Es geht nicht darum weiterlesen

Führungskräfte haben eine entscheidende Verantwortung und Funktion in einem Unternehmen.Sie bilden die Schnittstelle zwischen Unternehmensführung und Mitarbeitern.Durch ihre Art der Führung motivieren weiterlesen

[et_pb_section bb_built=“1″ inner_width=“auto“ inner_max_width=“none“][et_pb_row][et_pb_column type=“4_4″][et_pb_text] Sie haben endlich einen neuen Mitarbeiter gefunden und in Kürze wird er seinen ersten Arbeitstag in Ihrem weiterlesen

Wenn ich von Personal-Management spreche, meine ich damit die Aufgaben, die ein gutes Personal-Management übernehmen sollte. Es geht also nicht um eine weiterlesen

Worum geht es?Die Personalentwicklung ist eine Schlüsselfunktion: sie schafft mit der Entwicklung kompetenter, leistungsfähiger und leistungsbereiter Mitarbeiter die zentrale Voraussetzung für einen weiterlesen

Jeder Mitarbeiterwechsel ist teuer.Teuer, weil das Unternehmen jetzt Zeit und Geld investieren muss, um Ersatz zu finden.Teuer, weil vorhandene Mitarbeiter jetzt Überstunden weiterlesen

Selbstbild und Fremdbild von FührungskräftenDie große Mehrheit der Führungskräfte glaubt eine gute Führungskraft zu sein, von Ihren direkten Mitarbeiter aber erhalten sie weiterlesen

Online Assessment Center – webbasiertOnline Assessment - Center(oft synonym auch e-Assessment oder Online-Assessment genannt) ermöglichen ein ganzheitlicheres Bild eines Bewerbers. Traditionell beschränkten weiterlesen

Bei der herkömmlichen Bewerberauswahl werden Assessment Center Verfahren eingesetzt um die Eigenschaften, Fähigkeiten und Einstellungen der Kandidaten zu ermitteln. Ob ein Bewerber weiterlesen

Das Assessment Center als Verfahren der Personalauswahl, -beurteilung und -förderungDas Assessment-Center abgekürzt: AC, ist ein Verfahren zur Auswahl von Bewerbern oder zur weiterlesen

Zum Assessment Center werden mir immer wieder Fragen gestellt. Ich habe in diesem Beitrag das Thema einmal zusammengefasst.Assessment Center - traditionellHistorische EntwicklungDas weiterlesen

Der erste Eindruck wirft lange SchattenIn früheren BLOG-Beiträgen habe ich mich mit der Bewerbung und dem Bewerbungsgespräch aus Kandidatensicht beschäftigt – jetzt weiterlesen

Zu meinen Beitrag mit dem Thema Burnout passt das aktuelle Gefährdungsbarometer 2017 des EO Institut. Untersucht wurden die Fragen: Welche Ressourcen haben weiterlesen

Schon seit Jahren habe ich immer wieder mit Klienten zu tun, die wegen Stress und Überlastung längere Zeit krankgeschrieben waren oder akut weiterlesen

Als ich vor einiger Zeit wieder Coaches und Mediatoren ausgebildet habe, thematisierten wir auch die Rolle von Führungskräften in Konfliktsituationen. In den weiterlesen

Oft verkünden Chefs oder Unternehmer stolz: „Wir sind wie eine große glückliche Familie. Alle kommen bestens miteinander aus. Probleme kennen wir nicht.“Diesen weiterlesen

Was mich mein Welpe lehrt - Parallelen zwischen Führung und HundeerziehungZum Ferienbeginn in Niedersachsen hat mein heutiges Thema einen ganz persönlichen Hintergrund: weiterlesen

Die FachlaufbahnKarriere im Mittelstand zu machen, scheint vielen Bewerbern aber auch Mitarbeitern oft nicht möglich.Mittelständische Unternehmen kennen das: Mitarbeiter lassen sich von weiterlesen

Unternehmeskultur ist der Garant für InnovationInnovation schafft für jedes Unternehmen Wettbewerbsvorteile und daher ist eine wertschätzende Unternehmenskultur wichtig. Die eigenen Mitarbeiter können weiterlesen

Vom Studium in den passenden BerufVor einiger Zeit habe ich mein Studium mit dem Bachelor abgeschlossen – mit guten Noten und viel weiterlesen

Ältere Beschäftigte oder BewerberDie Rente mit 63 ist beliebt – bei den Beschäftigten. Weit mehr als 400.000 Menschen haben bisher die im weiterlesen

Bewerbungsprozess - Der erste Eindruck zähltFür den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance. Das gilt nicht nur für Bewerberinnen und Bewerber, weiterlesen

Stress reduzierenVor einigen Jahren hielt das Konzept der achtsamkeitsbasierten Stressreduktion (Mindfulness-Based Stress Reduction – MBSR) des Molekularbiologen Jon Kabat-Zinn Einzug in die weiterlesen

PersonalabbauGerade geht wieder eine Kündigungswelle durch die deutsche Wirtschaft. Ein Schiff wie die Deutsche Bank plant, rund 9.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von weiterlesen

Führungsposition aufgeben?Wer nach langer Erkrankung an den Arbeitsplatz zurückkehrt, ist häufig nicht sofort wieder voll belastbar.Was soll ich nach der Rückkehr an weiterlesen

Seit mehr als zehn Jahren bin ich Ausbildungsleiterin in einem mittelständischen Unternehmen der chemischen Industrie. Wir bilden jährlich drei Chemielaboranten aus. Zum weiterlesen

WissensmanagementBei Wissenstransfer denken viele zunächst an die Weitergabe von arbeitsplatzspezifischen Kenntnissen an einen Stellen-Nachfolger. Was aber tatsächlich noch alles im Thema Wissensmanagement weiterlesen

Betriebe aus dem MittelstandQualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind ein entscheidender Faktor für die Innovationskraft und den Erfolg eines Unternehmen. Passende Beschäftigte zu weiterlesen

Wissenstransfer - Ein entscheidender FaktorVielen mittelständischen Unternehmen steht demnächst ein Generationswechsel bevor: Dann verabschieden sich die geburtenstarken Jahrgänge in den Ruhestand. Wie weiterlesen

Mitarbeiter zieht sich zurückIn der Serie „Unter vier Augen mit dem Coach“ beantworte ich Fragen meiner Klientinnen und Klienten. Im sechsten Teil weiterlesen

In der Serie „Unter vier Augen mit dem Coach“ beantworte ich Fragen meiner Klientinnen und Klienten. Im fünften Teil geht es um weiterlesen

In der Serie „Unter vier Augen mit dem Coach“ beantworte ich Fragen meiner Klientinnen und Klienten. Im vierten Teil spricht mich ein weiterlesen

Kleine und mittlere Unternehmen stehen meistens nicht ganz oben auf der Wunschliste von jungen Fachkräften. Die Aufstiegsmöglichkeiten scheinen begrenzt, der Imagefaktor ist weiterlesen

Vor einiger Zeit kam ein Geschäftsführer auf mich zu. Er war von dem Wunsch eines Mitarbeiters, mit 63 Jahren in Rente zu weiterlesen

Offensive MittelstandSind Sie Inhaber oder Geschäftsführer eines mittelständischen Unternehmens? Dann möchte ich Ihr Augenmerk heute einmal auf die „Offensive Mittelstand“ lenken. Wirtschaft weiterlesen

Vorzeitiger RuhestandIn der Serie „Unter vier Augen mit dem Coach“ beantworte ich Fragen meiner Klientinnen und Klienten. Im dritten Teil sucht ein weiterlesen

Mitarbeitern kritisches Feedback gebenViele meiner Klienten sind Führungskräfte. Für sie ist es wichtig sich mit mir auszutauschen und mit mir schwierige Situationen weiterlesen

In der Serie „Unter vier Augen mit dem Coach“ beantworte ich Fragen meiner Klientinnen und Klienten. Den Anfang macht eine Klientin, die weiterlesen

Führungsverantwortung zu übernehmen, ist immer aufregend. Manchmal tun sich allerdings Hindernisse auf, mit denen man nicht gerechnet hat. Auf ein solches Hindernis weiterlesen

Der Arbeitgeber möchte wissen, warum ein Bewerber ausgerechnet in seinem Unternehmen tätig sein möchte. Darüber hinaus interessiert ihn auch, warum jemand den weiterlesen

Mit professionellen Bewerbungsunterlagen verfolgen Sie nur ein einziges Ziel: Sie möchten beim Adressaten so viel Interesse wecken, dass Sie zum Vorstellungsgespräch eingeladen weiterlesen

Führungskräfte finden - eigene Mitarbeiter "befördern"Es hat viele Vorteile, Führungspositionen mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den eigenen Reihen zu besetzen: Sie kennen weiterlesen

„Ich würde mich gern selbstständig machen. Aber ich habe überhaupt keine Idee, womit.“ Das höre ich oft, wenn ich Beschäftigte im Outplacement-Prozess weiterlesen

Trennungsprozess: Führungskräfte begleitenOutplacement ist nicht nur eine Dienstleistung für Menschen, die ihren Arbeitsplatz verlieren. Es geht auch um die Vorgesetzten, die das weiterlesen

Erfolgreiche Teams zeichnen sich dadurch aus, dass sie gute Arbeitsergebnisse erzielen und Terminzusagen einhalten, bei Kunden und Kollegen beliebt sind und die weiterlesen

Den Personalabbau mit einem Outplacement abfedern. Vielleicht haben Sie das schon gehört, wissen aber was sich genau dahinter verbirgt?In einer Artikelserie beschreibe weiterlesen

Den richtigen Beruf findenDer Berufseinstieg oder den richtigen Beruf finden nach dem Studium hängt oft von Zufällen ab, zum Beispiel einem spannenden weiterlesen

Fachkräfte, so heißt es oft, fehlen überall auf dem Arbeitsmarkt. Rund 40 Prozent der Unternehmen in der Region Hannover brauchen länger als weiterlesen

Als Coach kann ich Menschen dabei unterstützen, berufliche Fragen zu klären, alternative Reaktionen auszuprobieren oder Wege jenseits des Üblichen zu entdecken. Manchmal weiterlesen

Unsere Arbeitswelt ist dynamisch. Menschen verändern sich ebenso wie Aufgaben und Tätigkeiten. Der richtige Mitarbeiter am richtigen Platz: Das ist eine Herausforderung, weiterlesen

Jeder Coaching-Prozess beginnt damit, das Ziel des Klienten zu konkretisieren. Ein Beispiel: Eine Interessentin berichtet im Kennenlern-Gespräch, dass sie an ihrem Arbeitsplatz weiterlesen

Im Beruf läuft es mal wieder nicht rund. Sie bewegen Fragen in Ihrem Kopf und finden keine Antwort. Sie haben ein Ziel weiterlesen

Perspektiven-Wechsel - so findest Du neue LösungenIm Karrierecoaching geht es darum, Lösungen für Ihre beruflichen Fragen zu finden.Neue Perspektiven zu entwickeln. Strategien weiterlesen

Der Schritt ein Unternehmen zu gründen, sollte gut überlegt sein. Viele Existengründungen scheitern daran, das die Planung für das Vorhaben nicht gründlich weiterlesen